www.partiturblitz.de

_________________

 

angebot

arbeitsproben

verlag

preise

links

kontakt

datenschutz

preise

___________________________________________________________________________

 

die preise richten sich vor allem nach der lesbarkeit der vorlage, der stilrichtung

und dem umfang des zu bearbeitenden werkes. gerne sende ich ihnen eine kostenlose

probeseite mit einem unverbindlichen preisangebot zu.

die lieferung der enddaten erfolgt als pdf datei, bilddatei oder auf cd. ich erstelle

ihnen auch einen ausdruck auf blendfreiem papier, auf wunsch gebunden, geklebt

und mit stilvoll entworfenem deckblatt.

die bezahlung erfolgt gegen rechnung, nähere informationen entnehmen sie dem

dem nachfolgenden text.

 

 

agb

___________________________________________________________________________________________________

 

sämtliche angaben sind freibleibend. nebenabreden bedürfen der schriftlichen bestätigung. die zur angebotserstellung notwendigen vorlagen sind vom auftraggeber kostenfrei zu liefern. der notensatz selbst erfolgt ausschliesslich nach den vorlagen des auftraggebers, der auch das risiko von unklarheiten trägt. der besteller erhält vor der endgültigen fertigstellung einen probeausdruck zur prüfung. berechtigte änderungen sind dem unternehmer umgehend mitzuteilen. werden änderungen gewünscht, die im ursprünglichen angebot nicht enthalten waren, gehen diese zu lasten des auftraggebers. die zahlung erfolgt gegen rechnung. bei größeren aufträgen ist nach vereinbarung eine teilzahlung gewünscht. bei zustandekommen eines auftrags wird eine vorkasse von 30 prozent des angebots enthoben. die lieferung erfolgt wie im angebot vereinbart. teillieferungen sind möglich. der versand im inland erfolgt auf kosten des unternehmers. auslandsversand muss gesondert vereinbart werden. die ware einschliesslich probeausdruck bleibt bis zur vollständigen bezahlung eigentum des unternehmers. mängel und fehler sind sofort nach erhalt der ware mitzuteilen und werden innerhalb einer nachbesserungsfrist von längstens drei wochen vom unternehmer korrigiert. der unternehmer haftet nicht für mängel oder schäden, die durch dritte verursacht wurden. urheber- und copyrightrechte müssen vom auftraggeber vor der auftragserteilung geprüft werden.